COVID-19 Prävention

Wir sind uns als Verein unserer Verantwortung bewusst und wollen unseren Teil zur Eindämmung des Corona-Virus beitragen. Wir unterstützen die Maßnahmen der Behörden und gehen mit gutem Beispiel voran - im Sinne der Gesundheit Aller.  

 

Seit Juli ist es nun wieder nahezu uneingeschränkt möglich, Sport auszuüben. Wir als USV Michaelbeuern werden die noch geltenden Vorgaben der Regierung mittragen und dafür sorgen, dass die Empfehlungen und Richtlinien eingehalten werden. Zur Unterstützung bitten wir aber alle Spieler/Turner, Trainer und Besucher, sich an die Vorgaben zu halten. Nur bei Einhaltung der Auflagen und der Hinweise auf unserer Sportanlage können wir als Verein den Sportbetrieb aufrechterhalten.

 

Nachstehend findest Du das COVID-19 Präventionskonzept des USV Michaelbeuern. Bei Fragen stehen die Sektionsleiter, Trainer und unsere COVID-19 Beauftragten zur Verfügung.

COVID-19 Beauftragte

Obmann Stv.

Raphael Fölsche

 

Tel: +43 (0)664 7933442

Mail: raphael.foelsche@gmx.at 

Jugendleiter

Thomas Maislinger

 

Tel: +43 (0)664 6142208

Mail: maislingerthomas@gmail.com


COVID-19 Präventionskonzept

Stand: 15.09.2021

Die Sportstätte des USV Michaelbeuern darf nur von jenen Personen betreten werden, die einen Eintrittstest (3-G; getestet, genesen oder geimpft) vorweisen. Dabei ist für Personen ab dem 12. Geburtstag folgendes zu beachten:

  • Antigentest zur Eigenanwendung mit digitaler Lösung: 24 Stunden gültig
  • Nachweis eines Antigentests von einer befugten Stelle: 24 Stunden gültig
  • Nachweis eines PCR-Tests von einer befugten Stelle: 72 Stunden gültig
  • Schultests werden anerkannt: 48 Stunden gültig / PCR-Test 72 Stunden gültig

Ausgenommen davon sind:

  • Bereits geimpfte Personen:
    • Bei einer Zweitimpfung, wenn diese nicht länger als 360 Tage (vormals 270 Tage) zurückliegt und zwischen der Erst- und Zweitimpfung mind. 14 Tage verstrichen sind.
    • Bei Impfstoffen mit nur einer vorgesehenen Impfung, ab dem 22. Tag nach der Impfung, wobei diese nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf.
    • Bei einer Impfung, wenn mind. 21 Tage davor ein positiver PCR-Test oder ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag und die Impfung hier nicht länger als 360 Tage (vormals 270 Tage) zurückliegt.
    • Weitere Impfung, wobei diese nicht länger als 360 Tage zurückliegen darf und zwischen dieser und einer der eben genannten Impfungen mindestens 120 Tage verstrichen sind.
  • Genesene:
    • Nachweis einer Infektion in Form eines Absonderungsbescheides nicht älter als 180 Tage oder eines Antikörpernachweises,
      der nicht älter als 90 Tage ist, oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion.

Welche Regeln gelten für Sportstätten in- und outdoor (Fußball, Turnen und Tischtennis)?

 

  • Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte Personen (ab 12. Geburtstag; Schultest anerkannt)

Die Zutrittstests, um am Trainingsbetrieb teilnehmen zu können, werden vor jeder Trainingseinheit durch die jeweiligen Trainer bzw. dafür eingeteilten Personen kontrolliert. 

 

Welche Regeln gelten bei Heimspielen und im Vereinsheim?

 

  • Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte Personen (ab 12. Geburtstag; Schultest anerkannt)
  • Registrierungspflicht (Vorname, Nachname und Telefonnummer/Mail), wenn die Aufenthaltsdauer auf der Sportstätte länger als 15 min beträgt

Die Zutrittstests werden an jedem Spieltag am Haupteingang unserer Sportanlage kontrolliert. Zudem ist es für alle Zuschauer auch verpflichtend, sich am Haupteingang in die Registrierungsliste einzutragen. 

 

Präventionskonzept zum Download

Das COVID-19 Präventionskonzept des USV Michaelbeuern findest Du auch detailliert aufgelistet zum Download.

USV Michaelbeuern COVID-19 Präventionskonzept
USV Michaelbeuern_Präventionskonzept 202
Adobe Acrobat Dokument 284.0 KB

Allgemeine Informationen zu COVID-19

Aufgrund der sich ständig verändernden wissenschaftlichen Grundlagen und Erkenntnisse wird für weiterführende Informationen zu COVID-19 auf die Ausführungen der nachstehenden Quellen verwiesen: